Hidden Talents Schools

Nach den 2 erfolgreichen Staffeln von Hidden Talents, veranstaltet der Verein Culture Club e.V (erster Vorsitzender Alexi Paridis) die wohl einzigartigste Staffel weltweit.
„Hidden Talents Schools“ ist eine Castingshow an Schulen für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5. Das Format, welches von Alexi Paridis entwickelt und geschützt wurde, weckt bereits jetzt Interesse von großen Produktionsfirmen national und International.

Unter der Schirmherrschaft von Herrn Dr. Stefan Kühn – Schuldezernent, möchte Alexi Paridis mit dem Projekt Rassismus, Diskriminierung, mangelnder Toleranz und Mobbing eine Stimme und ein Gesicht geben. Er möchte für mehr Toleranz an Schulen kämpfen und die Klassengemeinschaft stärken.
Ein Highlight der Staffel wird der eigens gebaute und funktionsfähige Jurytisch und die Entscheidungsrunde der „Countdown“ sein. Der Tisch wird audiotechnisch und visuelltechnisch von der IT-Firma ISG-Systemhaus produziert.
Neben den seinen zwei Jurykollegen, YouTube Star „Dolices und Tanzlehrerin „Jessica Buonocoro“ wird es auch die erste Castingshow sein, die von 2 Damen (Steffi&Stephy) gleichzeitig moderiert wird.
Ein weiterer einzigartiger Punkt wird sein, dass Eintrittskarten für die Battles am 10.06.18 im Barmer Bahnhof und für das Finale am 08.07.18 im Barmer Bahnhof, für 0 € „gekauft“ werden können.
Das Projekt soll für alle Wuppertaler sein. Egal ob aus hoher, schwacher oder neutraler Schicht. Es ist jeder wilkommen und bei den Publikumsvotings ist jede Stimme gefragt.
Da wir bereits jetzt mit einer sehr hohen Anzahl an Gästen rechnen, versuchen wir einen LIVE-stream zu realisieren, der das Zuschauen von Zu Hause aus ermöglichen soll.
An beiden Tagen könnn Gäste Getränke an der Theke oder Pizza/Pasta am Stand von Ciao Bella kaufen.

Wir hoffe auf ein tolles Projekt und danken allen Sponsoren die das Projekt unterstützen.

Ein besonders großes Dankeschön geht an alle ehrenamtlichen Helfer und Jugendlichen, die die Show zu dem machen was sie ist.

Hier gehts zur Bewerbung